News Archiv


2022


Juli

23. - 24. Juli - Valais Drink Pure Alphorn Festival

Grosser Erfolg beim Internationalen Wettbewerb in Nendaz mit dem Quartett.

Mit einer sehr guten Punktezahl platzierten wir uns im 2. Rang in der höchsten Kategorie (HC).

Am Sonntagmorgen durften wir uns mit den 10 Bestklassierten im grossen Finale auf der Alp Traquet vor sehr vielen Zuschauern nochmals messen. Mit der Melodie Fraubrunner Choral von Urs Fuhrer erreichten wir auch hier den tollen 5. Rang. Fredy klassierte sich mit der Eigenkomposition Bim Bergweiher im 3. Rang in der Kategorie Solo.

Das Duo Sienta klassierte sich mit der Melodie Uf em Grat von Hermann Studer im 12. Rang in der Kategorie Champion.

 

8. - 9. Juli - WSJV Jodiertest Bösingen Klassierung

In Bösingen haben wir im Trio (Andrea, Manuela und Fredy) die Komposition Dreierlei von Fredy vorgetragen und wurden dafür von der Jury mit der Klasse 1 (sehr gut) bewertet.

 

Das Duo Sienta (Andrea und Manuela) erhielten für ihren Vortrage ebenfalls die Klasse 1 (sehr gut)

Für den Solo Vortrag von Fredy reichte es zu einem 2 (gut).

 

1. - 3. Juli- NOSJV Jodlerfest Appenzell - Klassierung

Ein wunderschönes und hervorragend  organisiertes Jodlerfest ist bereits wieder Geschichte.

Unser Vortrag Fraubrunner Choral von Urs Fuhrer wurde von der Jury mit der der Klasse 1 (sehr gut) bewertet.

Sämtliche weiteren Vorträge mit Beteiligung unserer 4 MitgliederInnen erhielten die Klasse 2 (gut).

April

23. April - 40. NOSJV Alphorn- und Büchel Wettblasen

Nach 2-jähriger Pause konnte auf dem schönen Hertihof in Untervaz das NOSJV Wettblasen dieses Jahr wieder durchgeführt werden.

Wir sind bereits auf "Kurs" für die kommenden Jodlerfeste. Unsere Vorträge wurden von der kritischen Jury alle mit der Höchstklasse 1 (sehr gut) bewertet.

- Quartett SonderBar - Fraubrunner Choral (Urs Fuhrer)

- Trio SonderBar - Dreierlei (Fredy Fankhauser)

- Duo FreMa - Bim Försterstei (Robert Oesch)

- Solo Fredy (Büchel) - über d'Höchi (Fredy Fankhauser)

 

Klassierungsliste

2021


Juli

25. Juli - Valais Drink Pure Alphorn Festival

Nach langer Zeit konnten wir wieder einmal vor einer  Jury spielen. In der höchsten Kategorie (Horse Class) erreichten wir mit dem Quartett und dem Stück Potpourri von Robert Oesch den guten 5 Rang. 

Rangliste

Fotos

2020


Januar

9. Januar - EJV Neujahrskonzert im KKL Luzern

Am ersten Neujahrskonzert des EJV durften wir die AlphornbläserInnen des EJV mit 2 Vorträgen vertreten.

Fotos


2019


Juli

28. Juli - Valais Drink Pure Alphornfestival

Grosser Erfolg am 18. Valais Drink Pure Alphornfestival in Nendaz. Bei der zweiten Teilnahme mit dem Quartett SonderBar konnten wir die Jury mit unserem Vortrag "Im Chrutzelenmoos von Fredy Fankhauser" erneut  überzeugen und erreichten in der höchsten Kategorie den 3. Rang.

Erstmals nahmen wir auch am OFF Wettbewerb teil. Mit dem Alphornjutz (Quartett für f und fis) von Robert Oesch haben wir nicht nur die Herzen der Zuhörer erobert sonder auch die der Jury welche uns mit dem 2. Rang belohnte.  Auch das Duo Sienta (Andrea & Manuela) war bei ihrer ersten Teilnahme sehr erfolgreich. In der Klasse Formationen errichten sie den ausgezeichneten 3. Rang.

Dank der sehr guten Punktezahl im offiziellen Wettbewerb durften wir erneut am Sonntag im sehr hochstehenden Finale unser Stück nochmals vortragen. 

offizielle Rangliste

 

Juni

23. Juni - Jodlerfest Winterthur-Wülflingen

Drei wunderschöne Tage in Winterthur sind schon wieder Geschichte.

Am Verbands eigenen Jodlerfest konnten wir die kritische Jury einmal mehr überzeugen. Für den Vortrag im Chrutzelenmoss von Fredy Fankhauser erhielten wir die Bestnote 1 - sehr gut.

Das Duo FreMa erhielt für ihren Vortrag Bim Spyriwäldli von Fredy Fankhauser die Note 2 - gut.

 

16. Juni - Jodlerfest Brienz

Wir verbrachten drei wunderschöne und erfolgreiche Tage am Brienzersee. Unsere Vorträge wurden von der Jury alle mit der Bestnote bewertet.

 

- Quartett SonderBar: Klasse 1 (sehr gut)
- Duo Sienta - Andrea und Manuela : Klasse 1 (sehr gut)
- Solo - Fredy: Klasse 1 (sehr gut)

 

April 

13. April - 39. NOSJV Wettblasen 

Erneut konnten wir die Jury mit unseren Vorträgen überzeugen und erhielten für sämtliche Vorträge die Bestnote - Klasse 1 (sehr gut). Wir sind also bereits sehr gut unterwegs für die kommenden Jodlerfeste in Brienz und Wülflingen.

 

Resultate:

Quartett SonderBar: Klasse 1 (sehr gut) - Im Chrutzelenmoss von Fredy Fankhauser

Duo FreMa: Klasse 1 (sehr gut) - Bim Spyriwäldli von Fredy Fankhauser

Fredy Solo: Klasse 1 (sehr gut) - D'r Steihouer von Robert Oesch

offizielle Rangliste

2018


Juli

Grosser Erfolg am 17. Valais Drink Pure Alphornfestival in Nendaz. Bei der ersten Teilnahme mit dem Quartett SonderBar konnten wir die Jury mit unserem Vortrag "SonderBar von Armin Zollet" restlos überzeugen und konnten den Wettbewerb in der Kategorie "Formation" gewinnen. Dank der besten Punktezahl (17.64) aller Wettbewerbsvorträge durften wir am Sonntag im Finale auf Tracouet unser Stück nochmals vortragen. 

Das Duo FreMa erreichte mit dem Vortrag "AnnasTraum von Robert Oesch" den guten 6. Rang in der höchsten Kategorie "Hors classe".

Film von SDA auf YouTube mit SonderBar

Offizielle Rangliste

 

Juni

29. Westschweizer Jodlerest in Yverdon-les-Bains

Sehr gute Klassierungen beim Westschweizer Jodlerfest in Yverdon-les-Bains. Mit dem Vortrag Nend'Alphorn von Robert Scotton konnten wir die Jury überzeugen und wurden mit der Klasse 1 (sehr gut) bewertet.

Klassierungen:

Klasse 1 (sehr gut)

- Quartett SonderBar

- Andrea Sonderegger (solo)

- Fredy Fankhauser (solo)

offizielle Klassierungsliste

 

62. Zentralschweizerisches Jodlerest in Schötz

Ein wunderschönes Jodlerfest in der Zentralschweiz  ist bereits wieder Geschichte. Mit den sehr guten Resultaten im Rucksack freuen wir uns auf die noch kommenden Feste. Unsere Vorträge wurden von der Jury mit der Bestnote 1 (sehr gut) bewertet.

- Trio SonderBar Klasse 1 (sehr gut)

- Duo FreMa Klasse 1 (sehr gut)

offizielle Klassierungsliste 

 

April

Bei schönstem Wetter und wunderbar gelben Wiesen haben wir uns beim 38. NOSJV Wettblasen den kritischen Ohren der Jury gestellt. Mit unserem Vortrag Nend'alphorn von Robert Scotton konnten wir die Jury nicht restlos überzeugen und wurden mit der Klasse 2 (gut) bewertet. Wir sind trotzdem sehr zufrieden.

 

Die weiteren sehr guten Resultate:

Fredy: Klasse 1 (sehr gut) - 1. Rang Kategorie Solo

Trio SonderBar: Klasse 1 (sehr gut)

Andrea: Klasse 2 (gut)

Duo FreMa: Klasse 2 (gut)

offizielle Rangliste

2017


Juli

Das Duo FreMa und Fredy als Solist nahmen wiederum am internationalen Alphornfestival in Nendaz teil. Wir konnten zwar nicht ganz an die hervorragenden Resultate des letzten Jahres anknüpfen, sind aber trotzdem sehr zufrieden.

- Duo FreMa (Fredy, Manuela),  8. Rang Kategorie Hors Classe

- Fredy (solo), 4. Rang Kategorie Champion

 offizielle Resultate

 

Juni

Glanzresultat am Eidg. Jodlerfest in Brig.

Unser Vortrag SonderBar von Armin Zollet wurde von der Jury mit der Bestnote (Klasse 1) bewertet.

 

Die weiteren Klassierungen:

Fredy: Klasse 1, Andrea: Klasse 2 

 

April

Wir sind auf Kurs mit den Vorbereitungen für das Eidgenössische Jodlerfest in Brig. Am 37. NOSJV Alphorn- & Büchel Wettblasen auf dem Albis wurden sämtliche Vorträge von der Jury mit der Klasse 1 (sehr gut) bewertet.

- Quartett SonderBar mit "SonderBar"

- Duo FreMa mit "Bi üs dehei"

- Andrea mit "Ds'Wanderpries Glütt"

- Fredy mit "Bim Spyriwäldli"

offizielle Rangliste

 

Ein herzliches Dankeschön an Armin und Brigitte Zollet, welche extra zur "SonderBar" Uraufführung angereist sind.

 

Januar

Wir haben eine eigene, exklusive Komposition mit dem Namen SonderBar. Herzlichen Dank an Armin Zollet, welcher dieses Stück für uns geschrieben und auch einstudiert hat.

 

Die Uraufführung findet am 29. April, anlässlich des

37. NOSJV Alphorn- und Büchel Wettblasen statt.

2016


Juli

15. Internationales Alphornfestival, Nendaz

Wir verbrachten ein wunderschönes, sehr erfolgreiches und emotionales Wochenende im Wallis.

Wiederum konnten wir die Jury und das Publikum bei der zweiten Teilnahme am int. Alphornfestival in Nendaz (VS) mit unseren Vorträgen begeistern.

- Duo FreMa (Fredy, Manuela),  1. Rang Kategorie Formationen

- Fredy Fankhauser, 3. Rang Kategorie Champion

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere treuen Fans für die tolle Unterstützung vor Ort und an die vielen schönen Komplimente der Zuschauer.

Offizielle Rangliste

 

NOSJV Gossau SG

Grosser Erfolg am Nordostschweizerischen Jodlerfest in Gossau SG. Sämtliche Vorträge wurden mit der Klasse 1 (sehr gut) bewertet.

- Trio SonderBar (Andrea, Manuela, Fredy)

- Andrea Sonderegger-Friemel (solo)

- Fredy Fankhauser (solo)

 

Herzlichen Dank an unsere treuen Fans für die tolle Unterstützung.

Mit dem Trio durften wir zudem am Sonntagmorgen den Festakt eröffnen, welch eine Ehre.

 

Juni

Nordwestschweizerischen Jodlerfest, Rothrist

Auch am Nordwestschweizerischen Jodlerfest in Rothrist wurden unsere Vorträge mit der Bestnote Klasse 1 (sehr gut) belohnt.

- Quartett SonderBar, Klasse 1

- Trio SonderBar (Andrea, Manuela, Fredy), Klasse 1

 

Mai

Das Alphornquartett SonderBar ist online.

  

April

Sehr gute Klassierungen am 36. NOSJV Alphorn- & Büchelwettblasen in Mühlrüti

- Quartett SonderBar, Klasse 1 (1. Rang Quartette)

- Trio SonderBar (Andrea Sonderegger, Manuela Kubli, Fredy Fankhauser), Klasse 1 (2. Rang Trios)

 

März

Wir haben ein eigenes Logo

Mit der Unterstüzung von Andi Recht, druckwerkgmbh ist unser Logo entstanden.

2015


Juli

14. Internationales Alphornfestival, Nendaz

Hervorragende Resulte bei der ersten Teilnahme am Internationalen Alphornfestival in Nendaz.

- Duo FreMa (Fredy Fankhauser, Manuela Kubli) 4. Rang Kategorie Formationen.

- Fredy Fankhauser (solo), 3. Rang Kategorie Solisten, 3. Rang Finale.

 

Westschweizerisches Jodlerfest, Saas Fee

Für alle Vorträge erhielten wir die Bestnote (Klasse 1)

- Quartett SonderBar

- Andrea Sonderegger (solo)

- Fredy Fankhauser (solo)

 

Juni

Zentralschweizerisches Jodlerfest, Sarnen

Erfreuliche Resultate am Zentralschweizerischen Jodlerfest in Sarnen

- Duo HörBar (Andrea Sonderegger, Fredy Fankhauser), Klasse 1

- Quartett SonderBar, Klasse 2

 

April

35. NOSJV Alphorn- & Büchelwettblasen in Horgen

Top Resultate am 5. NOSJV/FJVZ Wettblasen in Horgen

- Quartett SonderBar, Klasse 1

- Fredy Fankhauser (solo), Klasse 1

- Andrea Sonderegger (solo), Klasse 2 

2014


Juli

29. Eidg. Jodlerfest Davos

Erfreuliche Resultate am Eidg. Jodlerfest in Davos

- Quartett SonderBar, Klasse 1

- Andrea Sonderegger (solo), Klasse 1

- Fredy Fankhauser (solo), Klasse 2

 

April

34. NOSJV Alphorn- und Büchelwettblasen Gossau SG

Erfreuliche Resultate am 34. NOSJV Wettblasen in Gossau SG

- Quartett SonderBar, Klasse 1

- Andrea Sonderegger (solo), Klasse 1

 - Fredy Fankhauser (solo), Klasse 2